Roberto Rink

Demokratie

Das griechische Wort »Demokratie« bedeutet Herrschaft des Volkes. In den griechischen Stadtstaaten der Antike durfte eine Zeit lang jeder freie Bürger – was Frauen, Kinder und Sklaven ausschloss – seine Stimme über Entscheidungen abgeben.

In der aktuell herrschenden repräsentativen Demokratie vertrauen wir unsere Stimme gebündelt Vertretern in einem Parlament an. Doch ist der Vertrauensvorschuss dabei oftmals zu optimistisch angesetzt. Die Erleichterung von Volksabstimmungen könnte neben dem Parlament die Einbindung der Bürger bei Entscheidungen stärken.

Ihr Roberto Rink

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.