gb

Ich bin...

...der Neue. Die letzten Jahre hat Sie an dieser Stelle André Schramm mit seinen Gedanken beglückt. Wie Sie bestimmt mitbekommen haben, ist er nun kürzlich Vater geworden und wird für ein knappes Jahr ganz für seinen Sohn da sein.
In dieser Zeit werde ich nun ihr Ansprechpartner sein und wiederum meine Geistesblitze mit Ihnen teilen. Ich werde in unserem malerischen Landkreis, aus dem ich selber komme, mit offenen Ohren und Augen für Sie unterwegs sein.
Der persönliche Kontakt mit Ihnen, Anregungen wie Kritik, sollen ein gegenseitiges Kennenlernen in Gang setzen. Ich freue mich schon darauf.

Ihr Roberto Rink

Kontakt: redaktion@wochenkurier.info

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.