as

Einkaufen ohne Maske

Sachsen. Sachsen ist das erste Bundesland, das die Maskenpflicht in Supermärkten und Geschäften lockert. Ab Freitag ist die Maske beim Einkaufen nicht mehr notwendig. Außerdem haben sich die Länder auf einheitliche Regeln für Großveranstaltungen verständigt.

Die sächsische Staatsregierung hat die Corona-Regeln angepasst. Demnach entfällt die Maskenpflicht in Ladengeschäften und Märkten, wenn die 7-Tage-Inzidenz unter 10 liegt. Das ist derzeit überall im Freistaat der Fall. Die Maskenpflicht in Bus und Bahn sowie in medizinischen Einrichtungen bleibt hingegen bestehen. Die neue Regelung tritt am 16. Juli in Kraft und gilt bis 28. Juli.

Was ist noch neu?

Großveranstaltungen mit maximal 5.000 Besuchern sind erlaubt, wenn die 7-Tage-Inzidenz unter dem Schwellenwert von 50 liegt. Allerdings ist das an zahlreiche Auflagen geknüpft. So müssen Veranstalter eine Kontakterfassung gewährleisten. Zudem brauchen Besucher einen tagesaktuellen Test (Ausnahme: Vollständig Geimpfte und Genesene). Hygienekonzept und Maskenpflicht abseits des (Sitz-)Platzes sind weitere Voraussetzungen. Unter einer Inzidenz von 10 entfällt die Maskenpflicht bei Veranstaltungen mit bis zu 5.000 Besuchern.

Unter einer 7-Tage-Inzidenz von 35 sind Großveranstaltungen mit bis zu 25.000 Besuchern zulässig. Es gelten die selben Regeln, wie bei Großveranstaltungen mit bis zu 5.000 Besuchern. Geimpfte und Genesene müssen auch weiterhin bei der Erfassung der Besucherzahlen mitgezählt werden.

Urlausrückkehrer: Wer aus dem Urlaub (fünf Werktage und mehr) bzw. aus dem Home-Office zurück an den Arbeitsplatz kehrt, muss einen Negativ-Test vorweisen bzw. einen Corona-Test vornehmen (unter Aufsicht). Dabei spielt es keine Rolle, ob man im Ausland oder Daheim den Urlaub verbracht hat. Diese Regelung gilt ab 26. Juli. Ausgenommen davon sind  vollständig Geimpfte und Genesene.

Impfen ohne Termin: Seit 14. Juli gibt es in den sächsischen Impfzentren die Möglichkeit, sich ganztägig  gegen Corona impfen zu lassen, und zwar ohne vorherigen Termin. Bisher war das erst ab 14 Uhr möglich.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.