gb

Crowdfunding – Spenden für Erhalt der Weißen Flotte

Michael Hillmann, beruflich als Lebenslotse ("Wieder auf Kurs") unterwegs, engagiert sich ehrenamtlich auch in der Fachgruppe Elbeschiffahrt Dresden im Landesverein Sächsischer Heimatschutz.

Um die Weiße Flotte der Sächsischen Dampfschiffahrt GmbH zu retten und gleichzeitig den Förderverein Weiße Flotte Dresden zu unterstützen, rief er mit Gleichgesinnten eine Crowdfundig-Aktion ins Leben.

Bis 20. August will er über die Plattform...

...100.000 Euro einsammeln. Das Geld soll dem Förderverein zugute kommen, der wiederum selbst als Investor um die Flotte ins Rennen geht und rund eine halbe Millionen Euro benötigt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.