gb

Dresdner Sozialamt auf Pflegemesse dabei

Das Dresdner Sozialamt ist am Samstag, 1. und Sonntag, 2. September, von 10 bis 18 Uhr auf der Pflegemesse in der Dresdner Messe, Messehalle 1, B-19, mit einem eigenen Stand dabei.

Die Besucherinnen und Besucher erwarten praktische Tipps zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Außerdem stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialamts vielfältige Angebote für Seniorinnen und Senioren in Dresden vor.

Auf der Pflegemesse präsentieren sich eine Vielzahl von Ausstellern rund um die Themen Beruf und Bildung, Bauen und Wohnen, Therapie und Ernährung, Hauswirtschaft, Reise- und Freizeitgestaltung, Bekleidung sowie Gebäude-, Informations- und Kommunikationstechnik. Auf dem Programm stehen außerdem Fachvorträge.

Die Tageskarte kostet 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Weitere Informationen: www.pflegemesse-dresden.de oder beim WochenKurier.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.