gb

Eislöwen: 11. August Saisoneröffnung

Mit dem Vorbereitungsspiel in der EnergieVerbund Arena gegen die Grizzlys Wolfsburg am Sonntag, 11. August, eröffnen die Dresdner Eislöwen zusammen mit den Fans die neue Saison 2019/20.

Die Partie gegen Wolfsburg beginnt 17 Uhr, aber bereits ab 12 Uhr präsentiert sich das Team von Cheftrainer Bradley Gratton an der Eislöwen-Heimstätte (Höhe Freiberger Auszeit) erstmals den Fans, Anhängern und Partnern. In entspannter Atmosphäre werden Neuzugänge und alte Bekannte interviewt und stehen für Fragen der Blau-Weißen-Anhänger zur Verfügung. Neben Köstlichkeiten vom Grill gibt es neben alkoholfreien Getränken natürlich auch heimisches Bier vom Freiberger Brauhaus. Der Eintritt zur Saisoneröffnung ist frei.

Maik Walsdorf, kaufmännischer Geschäftsführer: „Das erste Treffen mit der neuen Mannschaft stellt immer einen besonderen Höhepunkt dar. Da der PUROBEACH als Location nicht mehr zur Verfügung steht, haben wir uns in diesem Jahr dazu entschieden, das erste Spiel der Vorbereitung mit der offiziellen Saisoneröffnung zu verbinden. Wie gewohnt werden das komplette Trainerteam und alle Spieler vorgestellt. Wir freuen uns auf den Auftakt mit unseren Fans!“

Nach der Präsentation folgt mit der Auslosung der exklusiven Dauerkarten-Preise ein weiterer Höhepunkt. Aus den bis zum Veranstaltungstag eingegangenen verbindlichen Reservierungen dürfen sich die Anhänger über unbezahlbare Gewinne wie z.B. einen Platz auf dem Mannschaftsfoto oder ein gemeinsames Mittagessen mit dem Lieblingsspieler freuen.

Fakten zum Saisonauftakt im Überblick:

Wann? Sonntag, 11. August ab 12 Uhr
Wo? EnergieVerbund Arena, Höhe Freiberger Auszeit (Magdeburger Straße 10, 01067 Dresden)
Eintritt? kostenfrei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.