Weißwasser feiert 80 Jahre Eishockey

Weißwasser. Der Eissport Weißwasser und die Lausitzer Füchse feiern am 15.Dezember den achtzigsten Vereinsgeburtstag. Große Feierlichkeiten wird es aber nicht geben. Damit warten die Füchse bis zum nächsten Sommer, wenn die Arena eingeweiht wird. Anlässlich des Vereinsjubiläums wird es aber eine Reihe von Aktivitäten im Eisstadion geben. Egal ob Jung oder Alt, egal ob Profi-, Nachwuchs-, oder Freizeitspieler, alle wirken am Geburtstagswochenende mit. Am 15.Dezember, dem offiziellen Geburtstag, findet um 14.30 Uhr ein Freundschaftsspiel zwischen ehemaligen Füchse-Spielern und dem Freizeitverein Weißwasser statt. Ab 17.30 Uhr gibt es dann im Stadion das Jugend-Bundesligaspiel zwischen den Nachwuchsteams aus Weißwasser und Iserlohn. Der Eintritt ist für beide Veranstaltungen frei. Am 16.Dezember gibt es einen großen Jubiläumsfreilauf. Von 13.30 Uhr bis 15 Uhr können alle Freunde und Fans der Füchse kostenlos im Stadion Schlittschuh laufen. Um 17 Uhr findet dann das Zweitligaspiel zwischen den Lausitzer Füchsen und Landshut statt. Anschließend gibt es eine kleine Feierstunde für geladene Gäste, an der unter anderem ehemalige Weißwasseraner Eishockeygrößen teilnehmen werden. Die große "80 Jahre Eishockey in Weißwasser"- Party gibt es nächstes Jahr im August, zusammen mit der Einweihung der neuen Arena. Der Eissport Weißwasser und die Lausitzer Füchse feiern am 15.Dezember den achtzigsten Vereinsgeburtstag. Große Feierlichkeiten wird es aber nicht geben. Damit warten die Füchse bis zum nächsten Sommer, wenn die Arena eingeweiht wird. Anlässlich des…

weiterlesen