vf

Kostenlose Radkarte für Riesa

Gemeinsam mit dem Elbe-Röder-Dreieck und der Lommatzscher Pflege hat die Riesa-Information eine Radkarte für die Region herausgebracht.

Leider stellen sich oft schon bei der Planung viele Fragen: Wo soll es hingehen? Gibt es dort etwas zu sehen? Finden sich genug Radwege? Dafür ist nun die Fahrradkarte entstanden, die alle diese Frage beantworten kann. Es wurden Radtouren zusammengestellt, die jeweils einen Rundkurs um Riesa empfehlen, natürlich mit vielen Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnissen.

Die Karte liegt ab sofort in der Riesa-Information zur Mitnahme bereit.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.