Zimmis Grätsche – Episode 144 – Zu früh gefreut Dynamo

11152 Aufrufe

In der fünften Spielminute schießt Dynamo das 1:0. Leider blieb die Führung nur von kurzer Dauer. Das Ergebnis für den heutigen Tag ist ein ernüchterndes 1:1. Wir befragen Hartmut Schade und Justin Eilers zu ihrer heutigen Einschätzung. Mit dieser Grätsche verabschieden wir uns außerdem für dieses Jahr und wünschen allen Zuschauern eine erholsame Weihnachtszeit.

Zurück zur Übersicht