hg

Sportclub Riesa e.V.

https://www.sc-riesa.de/

Wer gekonnt ins Wasser springen möchte, muss bestimmte Voraussetzungen mitbringen. Schnelligkeit und Koordination beim Sprung ins Wasser und auf dem Trampolin gehören dazu. Außerdem sind angehende Wasserspringer in der Regel auch gut ausgebildete Turner. Die letzte und wichtigste Eigenschaft die einen Turmspringer ausmacht, ist der Mut für den Sprung. Das ist die Faszination Wasserspringen!

Da sich die Wasserspringer des SC Riesa wieder neu aufgestellt haben und sich im Aufbau bzw. in der Festigung befinden, suchen die Aktiven Vereinsmitglieder Möglichkeiten, um die Kinder und Trainer finanziell zu unterstützen. Wünsche gibt es viele. Für ein effektiveres Training benötigen die Nachwuchssportler eine Videoanlage, um die Sprünge zu analysieren, ein Gerät um Sprünge zu trainieren und neue Trainingsanzüge.

Wir möchten uns für unsere 30 Kinder und Jugendlichen für neue Trainingsanzüge bewerben. Die Kosten für die Anzüge und Druck betragen etwa 90 Euro pro Stück.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.